La filosofía de Bodegas Castillo de Sajazarra se apoya en cuatro principios fundamentales.

 

Die Philosophie der Weinkellerei Schloss Sajazarra stützt sich auf vier Grundsätze.

 

1. Wir sind Winzer. Wir wissen, dass die Qualität eines Weines im Weinberg beginnt, weshalb wir sowohl in der Rioja als auch in Alella 100% autark sind. Alle Weinberge sind Eigentum der Kellerei und werden von uns selbst bebaut. Wir kaufen weder Trauben noch Wein. Unser Grundsatz lautet: “weniger Kittel und mehr Weinfässer”.

2. Höchster Respekt vor der Umwelt und dem Produkt, außerhalb und innerhalb der Kellerei. Ein Teil unserer Weinberge sind im ökologischen Anbau, der Rest wird in der integrierten Produktion geleitet, wobei ein ausgeglichenes und lebendiges Äkosystem aufrechterhalten wird. In der Kellerei pflegen wir unsere Weine aufs Äußerste und weder filtrieren, klären noch kühlen wir unsere Rotweine.

3. Wir stellen nur Weine von der besten Qualität, zu der wir in der Lage sind her, immer mit dem Ziel vor Augen, den besten Wein der Welt zu erzeugen.

4. Wir erzeugen die Weine mit dem Gedanken an den Genuss des Verbrauchers. Es sind “volle, rezente” Weine, wie wir hier sagen, die sich leicht trinken, jedoch gleichzeitig komplex und elegant sind.